Kurzzeitkennzeichen

Für Kurzzeitkennzeichen maximal 5 Tage benötigen Sie folgendes Formular:

 

Benötigte Unterlagen für die Beantragung:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung im Original
  • bei Unternehmen: Registerauszug für alle Unternehmungen, die in einem Register wie HRA/HRB, VR eingetragen sind
  • Anschriftsnachweis durch Gewerbeanmeldung, Stempel auf dem Antrag der Zulassungsstelle, separate Vollmacht auf Kopfbogen,  Mietvertrag
  • Personalausweises des Verantwortlichen
  • evB (elektronische Versicherungsbestätigung)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I für Gebraucht-Kfz oder Teil II für Neu-Kfz jeweils im Original
  • für alle Nichtberliner Bürger, welche hier in Berlin ein Kfz erworben haben den Kaufvertrag, gleiches gilt für Berliner Bürger, welche ein Kfz außerhalb Berlins erworben haben

 

Hinweis:  Die dazu benötigte eVB können Sie sich bei Ihrem Versicherungsunternehmen einholen.
Gern organisieren wir diese aber auch für Sie.
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen uns, unsere Webseite den Bedürfnissen unser Kunden anzupassen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.