An- Ummeldung

Für die Zulassung eines Fahrzeugs oder Anhänger benötigen Sie folgende Formulare:

Antrag auf Zulassung

Sepa- Lastschriftmandat

 

    Benötigte Unterlagen für eine private Zulassung:  

  • den Fahrzeugschein Teil I
  • den Fahrzeugbrief Teil II
  • gültiger  HU Bericht
  • evB (elektronische Versicherungsbestätigung) - idealerweise als Ausdruck von der Versicherung
  • gültigen Personalausweis oder Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung im Original
  • bei Neuwagen benötigen Sie auch die EU-Übereinstimmungsbescheinigung (COC-Papier)
  • Kennzeichen wenn notwendig

 

Hinweis: 

Ist der Fahrzeugbrief bei einer Bank hinterlegt, muss diese, den Brief zur Zulassungsstelle in die Ferdinand-Schultze-Straße 55. 13055 Berlin schicken,
sofern die Anmeldung in Berlin erfolgen soll.
Sind Halter und Versicherungsnehmer unterschiedliche Personen, weisen Sie bitte
ihre Versicherung ausdrücklich darauf hin, wenn Sie die evB-Nr. beantragen. 

   Benötigte Unterlagen für eine gewerbliche Zulassung:  

 
  • den Fahrzeugschein Teil I
  • den Fahrzeugbrief Teil II
  • gültiger  HU Bericht (entfällt, wenn das Fahrzeug stillgelegt werden soll)
  • evB (elektronische Versicherungsbestätigung) - idealerweise als Ausdruck von der Versicherung
  • gültigen Personalausweis oder Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung im Original
  • bei Neuwagen benötigen Sie auch die EU-Übereinstimmungsbescheinigung (COC-Papier)
  • wenn vorhanden oder benötigt die Kennzeichen
  • Gewerbeanmeldung bei einem Einzelunternehmen
  • Registerauszug für alle Unternehmungen, die in einem Register wie  HRA/HRB, VR eingetragen sind
  • Anschriftsnachweis erfolgt bei e.g. Unternehmungen durch Gewerbeanmeldung, Stempel auf dem Antrag der Zulassungsstelle, separate Vollmacht auf Kopfbogen, Mietvertrag

Hinweis:  Bei einer in einem Register eingetragenen Unternehmung reicht die Kopie des Personalausweises des Verantwortlichen.